Chinas Forschungsschiffe treffen das Wasser und wie spielen Schleifringe eine Rolle im Segel

02-12-2020

Forschungsschiff ist eine Art Schiff, das mit Hochtechnologie gebaut wurde. Und Forschungsschiffe werden normalerweise von Ländern mit technologischen Stärken benötigt. Im Jahr 2020 wurden chinesische Forschungsschiffe gestartet. Experiment 6 und die Sun Yat-sen-Universität, die beiden chinesischen Forschungsschiffe, treffen nacheinander auf das Wasser. Diese Forschungsschiffe sind reich an fortschrittlicher Technologie. Sie sind in verschiedene technische Geräte und experimentelle Instrumente integriert. Außerdem verwenden diese Schiffe ein geräuscharmes vollelektrisches Antriebssystem. Das heißt, vom Mast bis zu den Teilsystemen unten am Unterdeck verwenden Forschungsschiffe verschiedene Arten von Schleifringen.  

Schleifring


Neben der genannten Ausstattung sind auch Schleifringe im getriebelosen lenkbaren Antriebssystem der Forschungsschiffe eingebaut. Aufgrund der aktuellen Technologie im Inland müssen die Forschungsschiffe der wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen Chinas importierte getriebelose lenkbare Antriebssysteme oder andere Komponenten einsetzen. In den letzten Jahren haben sich chinesische Schiffshersteller auf diesem Gebiet bemüht und unabhängige Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an den getriebelosen lenkbaren Systemen und den entsprechenden Komponenten durchgeführt. In diesem Prozess hat sich JINPAT Electronics die Aufgabe gestellt, spezifische Schleifringe für solche Systeme zu entwickeln.
Inzwischen hat JINPAT ein spezielles Schleifringmodell für das getriebelose lenkbare 3-MW-Antriebssystem entwickelt. Dieses neue Schleifringmodell hat mehrere Tests durchlaufen und wurde in Betrieb genommen. Dies bedeutet, dass JINPAT Electronics als Schleifringhersteller qualifiziert ist, der Schleifringe für Pod-Propellersysteme entwerfen und herstellen kann.


Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen