Welche Arten von Schleifringen sind im Luxuskreuzfahrtschiff installiert? Vol 1

Als etablierter Schleifringhersteller ist JINPAT Electronics in der Lage, Drehübertragungslösungen für verschiedene Branchen anzubieten. Schiffsbau ist keine Ausnahme. Jetzt hat JINPAT die Schiffsindustrie mit exklusiven patentierten Schleifringen / Drehgelenken für Schiffskrane, Schiffswinden, elektrische Propeller, Radargeräte, Trägheitsnavigationssysteme (Abk. INS) und Antennen usw. unterstützt. Wir werden im Folgenden untersuchen, welche Arten Im Luxuskreuzfahrtschiff, dem Vertreter von High-End-Schiffen, sind Schleifringe eingebaut.    

Schleifring

Radargeräte zur Navigation und Kollisionsvermeidung sind eine unverzichtbare Ausrüstung für alle Arten von Schiffen. Da diese Art von Radar einfach ist, sind auch die darin angebrachten Schleifringe relativ einfach. JINPAT bietet für diese Anwendung viele ausgereifte rotierende elektrische Übertragungslösungen. In Bezug auf INS-Radar ist es ein rotierendes Gerät, das Strom verbraucht und bestimmte Arten von Signalen abgibt, für die auch Schleifringe als Schlüsselkomponenten erforderlich sind. JINPAT hat auch viele erfolgreiche Fälle bei der Entwicklung spezifischer Schleifringe für INS-Radar, die in Luxuskreuzfahrtschiffen eingesetzt werden.

Und das Luxuskreuzfahrtschiff ist ein Freizeitfunktionsschiff mit super großem Hubraum und hat daher einen hohen Energieverbrauch. Um Energie zu tauschen und ein sichereres und ruhigeres Segel zu bieten, verwenden die meisten Luxuskreuzfahrtschiffe getriebelose lenkbare Antriebssysteme, auch als Azimut-Pod-Antriebssysteme bekannt, um die traditionellen traditionellen Antriebssysteme für Wellenlinien zu ersetzen. Ersteres senkte den Kraftstoffverbrauch gegenüber letzterem um 10 bis 15%. Der Schleifring spielt eine Schlüsselrolle im Azimut-Pod-Antriebssystem.   Schleifringe helfen dabei, die Lenkung zu realisieren und den Antrieb des Pod-Systems zu gewährleisten.

großer Stromschleifring

Die Verdrängung der größten Luxuskreuzfahrt beträgt bei weitem über 220000 Tonnen. Diese Kreuzfahrt verwendet 3 Sätze von 20 MW Pod-Propellersystemen. Was sonst? Zur Übertragung von Schmiermittel und Kühlgas ist ein Luxuskreuzfahrtschiff außerdem mit einem hybriden hydraulischen pneumatischen Drehgelenk ausgestattet. ABB ist mittlerweile der weltweit größte Anbieter von Podded-Antriebssystemen. Da die im System verwendeten Schleifringe hochtechnologisch und schwer herzustellen sind, stellt ABB diese großen Stromschleifringe auch selbst her. Mit den zu Hause erzielten Durchbrüchen in Bezug auf das Pod-Antriebssystem für Schiffe beginnen die chinesischen Schleifringhersteller jedoch auch bei der Entwicklung spezifischer Schleifringe für die Pod-Propellersysteme ein Geräusch zu machen. JINPAT Electronics hat sich mit seinem erfahrenen Technologieteam zu einem Pionier bei der Herstellung großer Stromschleifringe für Pod-Antriebssysteme entwickelt.


Holen Sie sich den neuesten Preis? Wir werden so schnell wie möglich antworten (innerhalb von 12 Stunden)

Datenschutz-Bestimmungen